27.06.14 | von DC5PI [mail] | Keine Ansichten

Projekt AD8307 mW-Powermeter mit LED-Anzeige

Link: http://www.qrpforum.de/index.php?page=Thread&threadID=9456

Hallo,

ich habe ein neues Projekt angefangen ein AD8307 mW-Powermeter mit LED-Anzeige.

Es basiert auf zwei Teilen:
a) der 4 stelligen LED Anzeige, sie erhält ihre Anzeigedaten seriell mit 9600Baud 8/N/1.
b) dem AD8307 mW-Powermeter, es beinhaltet einige Optionen.

Technische Daten
# 0,1dB Auflösung über den Einsatz einer 2,5V Referenzspannungsquelle
# Messbereich +10dBm bis ca. -80dBm
# die Linearität bis 100MHz über die Frequenzänderungen liegt der log. Messfehler bei +-0,3dB, sonst +-1dB
# Kalibrierung bei 0dBm und -60dBm mit einem 0dBm Normal
# Messung und Darstellung über zwei AVR µC, atTiny85 und atTiny4313

Aufbau
1) ein Dämpfungsglied am Eingang mit -3dB.
2) das AD8307 mW-Powermeter wird komplett in SMD aufgebaut, das ist dem Platzangebot geschuldet.

Die Basisgröße der beiden Platinen beträgt: 59mm x 40,6mm.

Die AVR µC T4313 LED-Anzeige habe ich schon seit 2011 fertig, sie hat nun ein neues Layout erhalten.
Das AD8307 mW-Powermeter mit AVR µC T85 habe ich mir die Tage neu ausgedacht und überlege, ob es noch keine Verbesserungen geben könnte.

Noch kein Feedback